Theaterprojekte & Workshops

Bescheinigung Stadt Mannheim 1 von 3Stadt Mannheim

Jugendförderung, theaterpädagogische Projekte im Rahmen der Großspielaktionen

 

[…] Als Teamerin für den Bereich Theater war Sigrid Fath für das Konzept und die Vorbereitung dieses Bereichs und die pädagosische Umsetzung mit 15 Jugendlichen zuständig. Die Aufgabe bestand darin, die Teilnehmer anzuleiten, eigene Ideen durch Improvisationsangebote zu entwickeln und diese für tägliche Aufführungen auf die Bühne zu bringen. […]

 

 

 

 

Referenz Buber Schule 6-12Martin-Buber-Schule Heppenheim

Theaterpädagogische Projekttage „Bluetooth“ und „Wege zur authentischen Selbstdarstellung“ (hier: Bewerbungstraining)

 

[…] Diese positiven Entwicklungen einzelner SchülerInnen, aber auch in der Klassengemeinschaft sind sicherlich der Kompetenz beider Dozenten anzurechnen. Diese arbeiteten mit einem abgestimmten Konzept. […]

 

 

 

 

 

Referenz Kiga St. Remigius 6-13Kath. Kindergarten St. Remigius Heddesheim

Theaterpädagogische Projekttage „schauspielerischer Werkzeugkasten“

[…] Frau Fath konnte die Kinder hervorragend motivieren. Mit ihrer großen Phantasie entführte sie die Kinder in eine andere Welt durch die sie kompetent hindurch begleitete. […]

[…] In der Reflektion mit den jeweiligen Projektkindern brachten diese deutlich zum Ausdruck, dass auch die kommenden Schulanfänger ein solches Projekt angeboten bekommen sollten. […]

 

 

 

 

 

Referenz Ju-The 5-12Theatergruppe „Ju-The“

[…] Aufgrund ihrer theaterpädagogischen Ausbildung ist Frau Fath auch berechtigt für den Landesverband tätig zu werden und Seminare in Sachen Theaterarbeit anzubieten. Dieses konnte die Theatergruppe bereits nutzen und hat im Frühjahr 2012 ein durch den Landesverband gefördertes Wochenendseminar bezüglich der Rollenarbeit mit großem Erfolg durchgeführt. […]

 

 

 

 

 

 

Referenz Scholl-Schule 2 3-14.jpegGeschwister-Scholl-Schule Bensheim

Theaterpädagogische Projekttage „Bluetooth“ und „Wege zur authentischen Selbstdarstellung“ (hier: Bewerbungstraining)

 

[…] Bei den Schüler/innen konnten wir im Lauf e der drei Tage jeweils einen Zuwachs in der Teamfähigkeit und ein uns bis dahin ungesehenes Maß an Konzentration und Schaffensfreude erkennen. Auch für uns am Theaterprojekt teilhabende Klassenbetreuer stellt sich das Erfahrene als persönliche Bereicherung heraus. Gemeinsam mit unseren Schüler/innen Theater zu spielen hat uns alle als Gruppen gefestigt und näher gebracht und uns neue Perspektiven aufgezeigt. […]

 

 

 

Referenz Theater-AG 5-10Jugendhaus JUST Heddesheim

Theaterpädagogisches Projekt „schauspielerischer Werkzeugkasten“ in der Theater-AG

 

[…] Auch bereichert sie den Gruppenprozess durch eigene Konzepte mit Methoden

  • zur Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • zur Sensibilisierung der Kommunikation
  • zur Ermutigung zum Anders-sein
  • zum sozialen Miteinander
  • zum emotionalen Erleben und
  • zur Findung der eigenen Geschichte. […]

[…] Frau Fath prägt mit ihrem methodisch-pädagogischen Geschick sowie ihrer offenen und freundlichen Art die Theaterinitiative und fördert über schauspielerische Übungen, Improvisationen und Regiehinweisen sowohl bei den Proben als auch bei den Aufführungen die Entwicklung der einzelnen Teilnehmer. […]

 

Referenz Zirkus-AG HTGHans-Thoma-Grundschule Heddesheim, Zirkus-AG „Zirkus Fantastico“

 

[…] Mit großer Begeisterung fördert Frau Fath Kreativität und Fantasie der Kinder. Gleichzeitig fördert sie Konzentrationsfähigkeit und soziale Kompetenz. Die Ideen der Kinder werden choreografisch in eine gemeinsame Vorführung zusammengefügt. […]